Neu: Lesercharts für deutschsprachige Blogs


Die bekannten Charts, z.B. deutsche blogcharts, listen die deutschsprachigen Blogs z.B. bezüglich des Kriteriums Anzahl eingehender Links auf. Robert Basics (treibt sich ab jetzt übrigens hier herum) Ex-Blog Basicthinking ist dort seit Wochen unangefochtene Nummer eins. Nun gibt es das Ganze auch auf Feedburner Basis.

Die Idee dazu hatte Cindy, nicht die aus Marzahn, aber die von blogwiese.de. Mit Lichtgewschindigkeit setzte Frank Helmschrott die Idee um und die Lesercharts erblickten das Licht der Internetwelt. Die Ermittlung der Platzierung einzelner Blogs erfolgt auf Grundlage der aktuellen Feedburner Zahlen. Hierbei geht es um die Leser, die von Feedburner ermittelt werden.

Ich habe eben auch mal meinen Blog dort angemeldet und bin gespannt, ob er nahtlos integriert werden kann. Das Problem könnte darin bestehen, dass ich meinen Feedburner Account ja bereits googlegerecht umgeswitcht habe. Das heißt, dass mein Feed nicht wie andere unter feeds.feedburner.com/blogwave sondern unter feeds2.feedburner.com/blogwave erreichbar ist. Aber ich denke, dass das schon hinhauen wird.

Die Idee stößt scheinbar auf ordentlich Resonanz, denn lesercharts.de wurde erst am Sonntag den 25.01.2009 gelauncht und hat mittlerweile schon mehr als 300 eingetragene Blogs zu verzeichnen. Das ist ganz ordentlich. Diesen Ansturm hat es angeblich durch einen entsprechenden Link bei Twitter gegeben. Vielleicht ist es langsam doch mal an der Zeit sich ein wenig mit dem Microbloggingdienst auseinanderzusetzen ^^


Tags: , , ,
Kommentare

kannst du mir mal sagen, wieso man Feedburner überhaupt nehmen sollte?

gewohnheit…

Ping- & Trackbacks

[…] ist ein neuer Hype in der Szene ausgebrochen. Nachdem ich darüber berichtet habe, dass die Lesercharts kürzlich von Frank Helmschrott in Betrieb genommen wurden, folgt nun auch […]

Kommentar abgeben

(notwendig)

(notwendig)